DIMENSIO kennt die Antworten, bevor die Datenbank die Abfrage erhält!

Die Anwenderakzeptanz von Software hängt im Wesentlichen von deren Oberfläche und Performance ab. Zu lange Antwortzeiten bei CRM-Abfragen kosten nicht nur Arbeitszeit, sondern haben auch unzufriedene Anwender zur Folge.

An der Oberfläche von Siebel können wir nichts ändern, aber Performance-Probleme lösen wir mit dem zum Patent angemeldeten KI-Technologie DIMENSIO unserer Tochtergesellschaft dimensio informatics GmbH. Der multidimensionale semantische Datenbankindex auf Basis von neuronalen Netzen erlaubt signifikante Performance-Steigerungen. Bei hochkomplexen Datenbankabfragen sind Beschleunigungen um den Faktor 10 bis 1.000 die Regel.

Wie sehr Oracle Siebel-Anwendungen mit DIMENSIO beschleunigt werden können, beweist eindrucksvoll das Anwendungsbeispiel des Schweizer Versicherers Die Mobiliar. Dort konnten langlaufende Queries von über 180 Minuten auf 2 Sekunden reduziert werden. Dass solche Performance-Sprünge auch bei Ihren Anwendungen möglich sind, zeigen unsere dimensio-Kollegen gerne im Rahmen eines Analyse-Workshops, d. h. Sie wissen exakt, was Sie erwarten können, bevor Sie DIMENSIO kaufen.

Sie möchten etwas genauer wissen, warum DIMENSIO DIE Lösung bei Performance-Problemen z.B. in Siebel-Anwendungen ist? Aber gerne: Die neue Infobroschüre beschreibt detailliert die Herausforderungen für DBMS-Optimierer und wie DIMENSIO diese meistert.

Falls Sie dann noch Fragen haben sollten, treffen Sie die Beschleunigungs-Experten der dimensio informatics bei Ihrem Besuch der CeBIT in Hannover oder vereinbaren Sie ein unverbindliches Gespräch mit unseren Experten in Ihrem Hause.

 

Ja, ich habe Interesse an einem persönlichen Gespräch

Infobroschüre „Performance-Schub für Siebel durch Künstliche Intelligenz“